School of Stories
KINDERBUCH-MENTORING (Individual-Schreibcoaching)

KINDERBUCH-MENTORING (Individual-Schreibcoaching)

Jede Story ist anders, jede Story hat etwas Besonderes. Und jeder Mensch, der diese Story erzählt, erzählt sie in seinen eigenen Farben, Worten und Tönen.

Gemeinsam in 6 Monaten zu deinem Kinderbuch

Vielleicht hast du den Kinderbuch-Kompakt-Kurs belegt und möchtest jetzt tiefer in die Kindermedienbranche und dramaturgisches Erzählen eintauchen? Oder du hast den Kurs nicht gebucht, weil du schon jetzt weißt, dass du gerne individuell und langfristig bei deinem Kinderbuch-Projekt beraten werden möchtest?

Das Kinderbuch-Mentoring-Programm bietet dir genau das: qualifizierte und persönliche Begleitung von der ersten Idee bis zum Manuskript/Exposé.

Gutes Mentoring bringt oft erstaunliche Ergebnisse hervor. Das weiß ich, weil ich selbst mein erstes Kinderfilm-Drehbuch in einem Kinderbuch-Mentoring-Programm geschrieben habe. Für die Einblicke in die Branche, die wertvollen Tipps und das Handwerkszeug, das ich dort mitbekommen habe, bin ich heute noch dankbar. Dabei habe ich übrigens nicht nur meine Geschichte entwickelt, sondern auch viel über mich als Autorin (und als Mensch) gelernt.

Möchtest du auch? Dann bewirb dich jetzt mit deiner Idee!

Bewerbungsprozess: Viele Ideen – weniger Plätze

Das Wort „Bewerbung“ klingt immer gleich so unangenehm elitär, oder? Warum wir um den Bewerbungsprozess nicht herumkomen, hat einen einfachen Grund: Kreatives Mentoring ist intensiv und anspruchsvoll – und gerade deshalb so wunderbar effektiv. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, kann ich nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen anbieten. Um das Programm also gut und für alle Beteiligten gewinnbringend zu gestalten, ist ein Überblick über die Ideen, Genres und Entwicklungsstände der einzelnen Projekte wichtig.

Es geht NICHT darum, dass du von Anfang an schon alles wissen/können/gemacht haben musst. (Sonst wäre das Mentoring-Programm für dich vermutlich überflüssig.) Sondern: Es geht darum, zu schauen, wie weit deine Idee ist, ob sie in diesem oder vielleicht im nächsten Kinderbuch-Mentoring-Programm gut aufgehoben wäre – und auch ob es grundsätzlich zwischen uns passt.

Nach Prüfen deiner Bewerbung sollten wir deshalb auf jeden Fall miteinander telefonieren. Denn schließlich stellt sich nicht nur die Frage, ob dein Projekt zum Programm passt, sondern vor allem, ob ich dich als Kinderbuch-Coach überzeugen kann.

Kinderbuch-Mentoring-Programm FAQ

Damit du dir sofort einen Überblick über die wichtigsten Fragen zum Programm verschaffen kannst, kommen hier die passenden Antworten. Deine Frage ist nicht dabei? Dann schreib mir einfach eine Mail an: schreib@schoolofstories.de.

Wann findet das Kinderbuch-Mentoring-Programm statt?

Wann das Programm startet, hängt von den Kapazitäten der Bewerber*innen ab. Wenn du dich erfolgreich beworben hast, bekommst du zeitnah eine E-Mail mit Infos zu den Terminen.

Wo findet das Kinderbuch-Mentoring-Programm statt?

Online per Video-Meeting. Du brauchst also nichts außer einem PC und einer einigermaßen stabilen Internetverbindung.

Wie lange dauert das Kinderbuch-Mentoring-Programm?

Das Programm dauert in der Regel 6 Monate. Wie weit wir in dieser Zeit kommen, hängt auch davon ab, wie viel du neben den Beratungs- und Übungsstunden in dein Projekt investierst. Denn Schreiben musst du natürlich immer noch selbst … (Keine Panik: Auch das Thema „Zeit zum Schreiben“ bearbeiten wir im Mentoring.) Es ist mir wichtig, dass du zufrieden und mit den besten Grundlagen für deine nächsten Schritte aus dem Programm kommst. Wenn also nach der „Regelzeit“ noch Fragen bestehen, kannst du dich gerne weiter an mich wenden.

Was ist, wenn mir das Programm nicht zusagt? Bekomme ich mein Geld zurück?

Wir haben beide nichts davon, wenn du unzufrieden und ohne gewünschte Ergebnisse aus dem Programm kommst. Deshalb fußt das Programm auf fundierten Recherchen, Tests und jeder Menge Arbeit. Wenn du nach den ersten zwei Mentoring-Einheiten trotzdem sicher bist, dass das Programm dir nicht gefällt, bekommst du dein Geld zurück.

Was ist das Ziel des Kinderbuch-Mentoring-Programms?

Das kommt auf dich an. Möchtest du ein Exposé für deine Verlagsbewerbung? Willst du das komplette Manuskript fertigestellen? Oder gar dein selbstverlegtes Buch in der Hand halten? Alles ist möglich – immer abhängig von der Mühe und Zeit und dem Umfang deines Projekts. Auch das besprechen wir im Telefonat nach deiner Bewerbung, um sicherzugehen, dass deine Ziele umsetzbar sind.

Wie ist der Ablauf im Kinderbuch-Mentoring-Programm?

Das Programm besteht aus verschiedenen Modulen, die du durchläufst.

Bestandteile sind zum Beispiel:

  • Grundlagen kreatives Schreiben
  • Schreiben für Kinder
  • Zielgruppenfindung
  • Kinderbuchmarkt

Dabei teilen sich die Lerneinheiten in folgende Übungen ein:

  • a) 1:1-Coaching (you and me)
  • b) Gruppenübungen
  • c) Einzelarbeit

Austausch ist wichtig – das Anwenden des gemeinsam Erlernten auch. Deswegen basiert das Programm auf einem ausgewogenen Mix dieser 3 Lernarten. Das komplette Modulprogramm zur Einsicht erhältst du nach deiner erfolgreichen Bewerbung.

Klingt gut? Dann mach den nächsten Schritt zu deinem Kinderbuch und bewirb dich jetzt!